Aktivitäten

Über das ganze Jahr verteilt bieten wir unseren Schülern zahlreiche Aktivitäten an.

Hier eine kleine Auswahl vergangener Aktivitäten.

 

Besuch aus Irland

Vom 22.10. bis 24.10.2018 hatten wir Unterstützung von 2 ganz besonderen Praktikantinnen. Die 2 Mädchen reisten von Belfast bis Brotterode-Trusetal, um ein Praktikum in unserer Grundschule zu absolvieren. Im Rahmen des Deutschunterrichtet organisierte die Lehrerin Frau Kirsch eine Studienreise nach Thüringen. Hier sollten die Schüler und Schülerinnen Wissenswertes über Thüringen erfahren und die Berufswelt schnuppern.

Für die Grundschüler war es natürlich außergewöhnliche, englisch sprechende Praktikantinnen zu erleben. Die Anwesenheit von englischen Muttersprachlern wurde ebenso im Englischunterricht genutzt. Passend dazu erfuhren die Kinder viel über Großbritannien und erstellten ein Lapbook dazu.

 

Das Leben als BLINDER Mensch (12.09.2018)

 

Die zweiten Klassen der Grundschule Brotterode sprachen im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichtes über die 5 Sinne.

Passend zum Thema kam Herr und Frau Leffler vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband zu Besuch in unsere Schule. Herr Leffler erzählte sehr anschaulich von seinem Alltag und den Hürden, die es als nichtsehender Mensch zu bewältigen gilt. Er präsentierte unterschiedliche Hilfsmittel, wie ein Farberkennungsgerät, eine Geldschein- und Münzschablone und natürlich einen Blindenstock.

Weiterhin durften die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Sinne testen. Es gab Hörmemories und Geruchsmemories sowie Fühlkästen zum Testen. Sie versuchten die Blindenschrift zu lesen und auch selbst zu schreiben.

Ein spannender und aufregender Tag, an dem die Kinder in die Welt des Blindseins eintauchen konnten.

Wir bedanken uns vor allem im Namen der Kinder bei Familie Leffler für dieses lehrreiche Erlebnis.

 

 

„Der Regenbogenfisch“ – Klassenübergreifendes Projekt (07.09.2018)

Das Thema Freundschaft ist ein sehr wichtiges bei jedem Kind und wird in diesem Buch von Marcus Pfister anschaulich behandelt. Die Kinder lernen das Schönheit und Eitelkeit einem im Leben nicht weiterbringen und dass es Spaß machen kann zu teilen. Sie erleben wieviel Traurigkeit es mitbringt, wenn man alleine ist und wie ein guter Umgang Freude bereitet.

Die Kinder der zweiten Klassen arbeiteten gemeinsam an verschiedenen Aufgaben zu diesem Buch.  Sie schrieben zunächst ihr eigenes Ende, malten anhand von Rechenaufgaben einen Regenbogenfisch aus und schenkten dem Fisch eine Schuppe mit einem netten Wort.

 

Das „Kochduell“

Am Montag, den 28.5.2018, fand für die Klassen 1-4 unserer Grundschule eine Theateraufführung in der Turnhalle statt.Zwei Damen präsentierten ein Stück mit einer „TV-Show“. Die Darstellerin hieß Tina Turbo. Sie hatte eine Kochsendung vorbereitet und prominente Köche dazu eingeladen. Doch die kamen nicht, sondern: Rita die Kuh, Ebert das Schwein und Hannah das Huhn. Die 3 Tiere richteten ein großes Durcheinander an. Am Ende wurde Tina Turbo fast gekocht.

Als Schülerin der Klasse 4 fand ich es ein bisschen langweilig, weil immer nur der selbe Schauspieler da war. Am Ende hat man nichts mehr verstanden, weil es laut und unruhig wurde. Mit mehr Schauspielernwäre es schon besser gewesen. Zum Schluss kam noch ein kleines Quiz für die Klassen 3 und 4, bei denen Wissen der Kinder über die Ernährungspyramide noch mal unter Beweis gestellt wurde.

von: Nele Sophie Helbig, Klasse 4

             

                                          

Anwalken

Bei schönstem Wetter begaben sich am 04.05.2018 alle Grundschüler der Grundschule Brotterode auf verschiedene Nordi Walking Strecken. Zuvor wurden alle Kinder am Inselsbergbad begrüßt und wärmten sich mit dem Tanz zum Fliegerlied auf. Jede Klassenstufe bekam dann einen Trainer zugewiesen, der durch die schöne Landschaft führte.

„Es war ein sehr schöner Tag heute.“ (Nelly)

Eine bessere Zusammenfassung kann es kaum geben.

 

Auszeichnung unserer Schüler

An zahlreichen Wettbewerben nahmen die Kinder der Grundschule Brotterode erfolgreich teil. Diese Erfolge sollten natürlich gewürdigt werden und so bekamen die Schülerinnen und Schüler Ihre Urkunden für die Matheolympiade, den Heurekawettbewerb, den Lesewettbewerb sowie die erfolgreiche Teilnahme an „Ski macht Schule“ und den Grundschulwettbewerb in Heubach überreicht. Hierfür war sogar der ehemalige Weltmeister Marko Baacke anwesend. Das war ein toller Abschluss in die Ferien.

 

 

 

Osterzeit

 

Die Osterzeit wurde für tolle Basteleien, Gedichte und andere Aktivitäten genutzt.

Zum Abschluss durfte das Suchen der Osternester nicht fehlen.

 

 

 

 

 

 

Lesewettbewerb -Entausscheid

Ich fand den Lesewettbewerb voll cool, die Geschichteb der anderen zu hören war toll. Vor allen Dingen, weil Theresa Zimtschnecken mitgebracht hat und Gummibärchen. Zum Schluss haben wir alle noch einen Luftballon bekommen und durften uns einen Preis aussuchen (Brotbüchse, Flummi, Zahnbürste, Miniauto, Schal, Mütze usw.).

von Leni L.

 

Kurzvorträge der Klasse 3b

Haus- und Nutztiere – Was? Wie? Wer?

Diese und ganz andere Fragen stellten sich die Kinder der Klasse 3b. Sie erstellten mit viel Fleiß Plakate stellten  eben diese mit noch mehr Engagement vor.

Auch ein „Mini-Imker“ stellte alles wissenswerte über Bienen vor.

 

Lesewettbewerb

In den letzten Wochen fand in den Klassen 2 bis 4 der klasseninterene Lesewettbewerb satt. Unsere Kinder zeigten wiedermal wie vielfältig Literatur ist und präsentierten mit unterschiedlichsten Methoden ihr Lieblingsbuch. Die besten Leser aus jeder Klasse wurden ausgewählt. Ende März stellen sie sich erneut einer Jury, um den besten Leser der Schule zu ermitteln.

Viel Glück!!!

 

Faschingsfeier

Am 29.01. und 31.01.2018 feiertern die Klassen 1/2 und 3/4 Schulfasching.

Bei einem mitreißendem Programm in der Sporthalle und einem Pfannkuchen hatten alle Kinder sehr viel Spaß.

Weiterhin fanden in den Klassen Faschingsprojekte statt.

Weihnachtsprojekt

In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien fanden unterschiedliche Weihnachtsaktivitäten statt. Unteranderem wurden Waffeln gebacken, gemeinsam gefrühstückt, an weihnachtlichen Stationen gearbeitet oder Märchen angeschaut. Am

20.12.2017 waren alle Kinder der Schule sowie die Kinder des Brotteröder Kindergartens in der Kirche zu Brotterode zur Weihnachtsandacht.

Weihnachtsaufführung

Schüler der Gemeinschaftsschule Trusetal führten für alle Klassen der Grundschule eine weihnachtliche Fassung von Alice im Wunderland auf und ernteten dafür ganz viel Applaus und Anerkennung.

Ausflug der Hortkinder

Einen Ausflug der besonderen Art machten am 13.12.2017 die Hortkinder der Grundschule Brotterode. Sie begaben sich auf eine Schatzsuche in das Besucherbergwerk Hühn nach Trusetal.

  • Kontakt

  • Adresse:

    Grundschule Brotterode

    Am Schulhof 3

    98596 Brotterode-Trusetal

    Telefon Sekretariat:

    036840/81774

    Fax Sekretariat:

    036840/409421

    Telefon Hort:

    0173/5221294

  • Kalender

    November 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Fahrplan Bus&Bahn Thüringen

    Fahrplan Bus&Bahn Thüringen
  • Meta